Gerösteten Blumenkohl zubereiten

Ein tolles Rezept für Alle, die viel im Home-Office arbeiten und nach Gerichten suchen, die nur wenig Vorbereitungszeit benötigen.

Zutaten für den gerösteten Blumenkohl mit Kichererbsen:

  • 800 – 900g Blumenkohl
  • 265g (Dose) Kichererbsen
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 4 EL Tahin
  • 2 EL Zitronensaft
  • ca. 3 EL Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • ein paar Koriander- und Minzblätter
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung des gerösteten Blumenkohls mit Kichererbsen:

Zunächst den Ofen auf 200 Grad (180 Grad bei Umluft) heizen.

Den Blumenkohl putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Dann den Kreuzkümmel hinzufügen, salzen und pfeffern. Jetzt das Olivenöl hinzugeben und gut durchmengen. Den Blumenkohl auf ein Backblech geben und für 20 Minuten in den Ofen.

In der Zwischenzeit die Kichererbsen abgießen und abspülen.

Nach 20 Minuten die Kichererbsen zum Blumenkohl auf das Backblech geben und noch einmal für 10 Minuten in den Ofen.

Jetzt das Blech aus dem Ofen holen, die Mischung auf Teller portionieren und kurz abkühlen lassen. Dann mit dem Dressing und den Kräutern anrichten.

Ggf. noch einmal etwas abschmecken.

Zubereitung Tahin-Dressing:

Für das Dressing den Knoblauch pressen und mit dem Wasser, dem Tahin und dem Zitronensaft vermengen. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit:

ca. 40 Minuten

Vom Achterhof: Meine Quelle für gute Gewürze, Kräuter & Tees!

10% Rabatt auf deine Bestellung

Klicke auf den grünen Button unten, um in den Shop zu gelangen. Wenn du dann an der Kasse meinen Partnercode “Erco” eingibst, erhälst du 10% Rabatt auf deinen Warenkorb. Wichtig ist, dass du den Button nutzt, damit dein Besuch zugeordnet werden kann.

Zum Shop

Kostenloser Newsletter

Lass uns in Kontakt bleiben. Abonniere meinen Newsletter und Du bekommst regelmäßig Infos zu Gesundheit– und Ernährungsthemen, sowie Rezepte und weitere Angebote wie Kurse und Seminare.

    (Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.)