Bärlauchpesto ist immer eine schnellgemachte Alternative für ein leckeres Gericht

Pestos sind schnelle und einfach zubereitete Soßen. Das Wort kommt vom Italienischen „pestare“ und bedeutet zerstampft. Bärlauch hat nur wenige Wochen im Jahr Saison. Aus ihm kann man aber ein herrlich würziges Pesto bereiten, was durch starke Knoblauchnoten überzeugt.

Großartig an diesem Pesto ist, dass man es auf Vorrat produzieren kann, da es  sich mit einem Trick länger hält.

Zutaten für das Bärlauchpesto (3-4 Portionen):

  • 100g frischer Bärlauch
  • 3 EL Cashewkerne
  • 1 EL Hefeflocken
  • 100 ml Olivenöl
  • nach Geschmack Meersalz

Zubereitung des Bärlauchpestos:

Bärlauch gut waschen und an den Enden putzen oder ein wenig kürzen. Es kann aber das gesamte Blatt verwendet werden.

Die Cashewkerne in einer Pfanne leicht anrösten.

Dann alle Zutaten in einen Food Processor geben und durchrühren. Wer das Pesto grober mag, der drückt nur kurz; ansonsten entsprechend länger und es wird feiner. Alternativ kann auch ein Pürierstab verwendet werden.

Am Ende das Pesto noch einmal vorsichtig abschmecken. Das Pesto ist allerdings von Natur aus sehr kräftig und zieht auch noch nach.

Zubereitungszeit:

ca. 10 – 15 Minuten

Tipp:

Zur Aufbewahrung kann das Pesto in ein sauberes – am besten ausgekochtes Glas – gegeben werden. Wird dann die Oberfläche des Pestos mit Olivenöl bedeckt, hält es deutlich länger.

Bärlauch wird oft als wilder Knoblauch bezeichnet und schmeckt diesem sehr ähnlich. Er hat aber den großen Vorteil, dass man keinen Mundgeruch von ihm bekommt. Positiv sind auch sein hoher Schwefel und Vitamin-C-Gehalt. Schwefel wirkt entgiftend und ist am Aufbau vieler Enzyme und Proteine beteiligt, die einer entzündungshemmenden Ernährung zuträglich sind. Vitamin C ist ein wichtiges Vitamin mit vielen Eigenschaften. Eine davon ist seine positive Auswirkung auf eine gewünschte Gewichtsreduktion. Mehr dazu in meiner Ernährungsberatung in Hamburg.

Vom Achterhof: Meine Quelle für gute Gewürze, Kräuter & Tees!

10% Rabatt auf deine Bestellung

Klicke auf den grünen Button unten, um in den Shop zu gelangen. Wenn du dann an der Kasse meinen Partnercode “Erco” eingibst, erhälst du 10% Rabatt auf deinen Warenkorb. Wichtig ist, dass du den Button nutzt, damit dein Besuch zugeordnet werden kann.

Zum Shop

Kostenloser Newsletter

Lass uns in Kontakt bleiben. Abonniere meinen Newsletter und Du bekommst regelmäßig Infos zu Gesundheit– und Ernährungsthemen, sowie Rezepte und weitere Angebote wie Kurse und Seminare.

    (Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.)